Stromrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

PNE AG: Hauptversammlung beschließt Dividende - alle Tagesordnungspunkte angenommen

© PNE AG© PNE AG

Cuxhaven - Am Mittwoch (20.05.2020) hat die Hauptversammlung der PNE AG als Online-Hauptversammlung stattgefunden.

Dabei stimmten die Aktionäre nach Angaben des international tätigen Projektentwicklers mit großer Mehrheit für den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, eine Dividende in Höhe von 0,04 Euro je gewinnberechtigter Stückaktie auszuzahlen. Deutliche Zustimmung der Aktionäre fand zudem der Beschlussvorschlag zur Entlastung der Vorstandsmitglieder Markus Lesser (CEO) und Jörg Klowat (CFO). Die Aktionäre beschlossen mit einer klaren Mehrheit zudem, den Aufsichtsrat zu entlasten. Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden Christoph Oppenauer und Alberto Donzelli.

Ebenfalls mit großer Mehrheit ist die Wahl der Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, zum Abschluss- und Konzernabschlussprüfer erfolgt. Auch dem Abschluss eines Gewinnabführungsvertrages zwischen der PNE AG als Organträger und der WKN GmbH als Organgesellschaft wurde nach PNE Angaben mit großer Mehrheit zugestimmt.

© IWR, 2020

22.05.2020