Stromrechner.de

Strom-Anbieterwechsel - Haushalte, Gewerbe, Ökostrom & Gas

 

Pressemitteilung energy grid service GmbH

Tochtergesellschaft der wpd windmanager firmiert neu unter energy grid service

Geschäftsführer von energy grid service: Nils Brümmer, Oliver Klausch, Frank Lorenzen, Torsten Stoll (v.l.n.r.)<br />
© wpd windmanager technik/energy grid service
Geschäftsführer von energy grid service: Nils Brümmer, Oliver Klausch, Frank Lorenzen, Torsten Stoll (v.l.n.r.)
© wpd windmanager technik/energy grid service
Bremen (iwr-pressedienst) - Nach Erweiterung der Geschäftsfelder der wpd windmanager technik durch Übernahmen der Deutsche Windtechnik Umspannwerke und der Oldenburger Oltec Service, folgt nun mit der Umfirmierung in energy grid service der nächste logische Schritt in die Neuausrichtung des Unternehmens. "Ziel ist es", so Nils Brümmer, "die erfolgreichen Geschäftsbereiche der wpd windmanager technik, insbesondere im Bereich der elektrotechnischen Infrastruktur, fortzuführen und um neue Technikleistungen zu erweitern. Hierzu gehören insbesondere Angebote für Lösungen bei der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie bei Fragestellungen rund um die Umspannwerke von Wind- und Solar-Parks. Eine Stärke von energy grid service ist zweifellos die gelungene interne Vernetzung bei der Betreuung der unterschiedlichen Spannungsebenen. Das schafft kurze Wege für unsere Kund:innen und spart lästige Telefonschleifen."


Kurze Kommunikationswege und schnelle Lösungen für Anlagenbetreiber

Über allem steht die gesicherte und laufende Energieeinspeisung. Nur eine funktionierende Windenergieanlage kann erneuerbaren Strom produzieren – eine Binsenweisheit, aber in Zeiten knapper Energie von enormer Bedeutung. Dafür sorgen zum Beispiel die Einsatzteams vor Ort durch regelmäßige Inspektionen. Der eigene Kabelmesswagen kann mögliche Fehler in der Parkverkabelung schnell identifizieren. Auch die Bevorratung wichtiger elektronischer Bauteile, von der einfachen Sicherung bis hin zu komplexen Baugruppen, spart wertvolle Zeit bei der Ersatzteilbeschaffung. Nicht zuletzt sorgt energy grid service mit intelligenten Lösungen und maßgeschneiderten Konzepten in Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik für eine hohe Performance der betreuten Anlagen. „Durch die Übernahme von Oltec Service können wir hier jetzt zusätzlich auf das enorme Fachwissen von Urgestein Josef Marl zurückgreifen und nun gezielt, auf unsere Kund:innen zugeschnittene, innovative Kommunikations- und Regelungstechnik, anbieten“, freut sich Oliver Klausch. Frank Lorenzen ergänzt, dass jetzt auch Aufträge aus den Themenbereichen von Hoch- und Höchstspannungsebene im Unternehmen angenommen werden können.


Große Fachkompetenz von erfahrenem Personal

Die über 117 Mitarbeiter:innen von energy grid service verfügen über langjährige Erfahrungen und kommen zum überwiegenden Teil aus dem Bereich der Erneuerbaren Energie. Manche von ihnen arbeiten seit über 20 Jahren eng mit den Betreiber:innen von Windenergie- und Solar-Anlagen zusammen. Das Team kennt somit die Herausforderungen der Branche bestens und kann flexibel auf neue Herausforderungen reagieren. „Neue Mitarbeiter:innen werden umfangreich eingearbeitet, treffen auf ein Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre“, so Torsten Stoll, „und aufgrund der dezentralen Organisation, der guten Vernetzung der verschiedenen Service-Standorte, schaffen wir Arbeitsplätze in allen wichtigen Wind- und Solarregionen Deutschlands sowie einen echten Mehrwert für unsere Kund:innen.“

„Wir sind davon überzeugt, dass wir durch die Neuausrichtung des Tochterunternehmens der wpd windmanager in Kombination mit dem erweiterten Leistungsspektrum eine bessere Performance und Verfügbarkeit der Windenergie- und Solaranlagen unserer Kund:innen umsetzen werden. Damit leisten wir auch einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der notwendigen Energiewende“, so die Geschäftsführer der Gesellschaft.


Download Pressefoto 1:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/energy-grid-service-gmbh/041bd_egs-gf-4021-2.jpg
BU: Jahrzehntelange Erfahrung und gebündeltes Know-how – die Geschäftsführer von energy grid service: Nils Brümmer, Oliver Klausch, Frank Lorenzen, Torsten Stoll (v.l.n.r.)
© wpd windmanager technik/energy grid service

Download Pressefoto 2:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/energy-grid-service-gmbh/a1e2a_egs-Kabelmesswagen-0735-1.jpg
BU: Der eigene Kabelmesswagen mit modernster Messtechnik von Megger ermöglicht den Technikern von energy grid service sämtliche Kabelmängel vor Ort zu lokalisieren und auszuwerten
© wpd windmanager technik/energy grid service


Bremen, den 30. Mai 2023


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die energy grid service GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:


Pressekontakt:

energy grid service GmbH
Nils Brümmer
Geschäftsführer
Tel: +49 (0)421 2440188 - 0
E-Mail: info@energygridservice.de


energy grid service GmbH
Ingolstädter Str. 1-3
28219 Bremen

Tel: +49 (0)421 2440188-0
E-Mail: info@energygridservice.de

Internet: https://www.energygridservice.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der energy grid service GmbH | RSS-Feed abonnieren



Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »energy grid service GmbH« verantwortlich.

 


Weitere Pressemitteilungen von energy grid service GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von energy grid service GmbH

  1. Jetzt im Markt: Neuentwickelter Erzeugungsanlagen-Regler der energy grid service GmbH mit Zertifikat